«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Oksana Dudka

geb. 2000

 

   Oksana, ein liebevolles und herzensgutes Mädchen, ist Studentin im ersten Jahr. Da ihr Vater die Familie verliess, als das Mädchen erst zwei Jahre alt war, wird es nur von der Mutter aufgezogen. Obwohl sich die Frau wirklich viel Mühe gibt, für den Lebensunterhalt und das Studium ihrer Tochter, die Mutter und dazu noch die kranke Tante mit Down-Syndrom zu sorgen, reicht ihr bescheidenes Gehalt für all das überhaupt nicht. Dazu bekommt sie hohe Rechnungen für Strom, Gas usw.
   Oksana wandte sich an Schweizer Wohltäter in der Hoffnung, auch nur ein wenig ihrer Mutter zu helfen. Ihre Bitte wurde erhört. Das Mädchen ist allen, die nicht beiseite standen, sehr dankbar. Aber jetzt geriet Oksana wieder in eine schwierige Situation. Sie muss Studiengebühren bezahlen. Die Mittel dafür hat ihre Mutter einfach nicht. Deswegen bittet Oksana die Spender wieder um finanzielle Unterstützung. Für eine solche Barmherzigkeit würde sich das Mädchen sehr erkenntlich erweisen.