«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Maksim Wolobojew

geb. 1997

 

   Der Tod des leiblichen Vaters, die schwere Krankheit (Krebs der Lymphknoten) der Mutter Walentina (geb. 1975), die Miete für die Wohnung… Das sind einige der Probleme, auf die der Student Maksim in seinem Leben bisher gestossen ist. Maksim besorgte für seine kranke Mutter mehrere Medikamente und teure Salben. Der junge Mann wäre auch allen Gönnern erkenntlich, falls sie sich entscheiden, ihm und seinen Nächsten in absehbarer Zukunft zu helfen. Der Junge ist erfolgreich in Powerlifting und will in der Zukunft Fitnesstrainer werden. Dank den Spenden aus der Schweiz kann er sich das Abonnement fürs Fitnessstudio leisten. Er gewann schon eine Goldmedaille bei einem Wettkampf.