«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Alla Garmotko,

geb. 1989

 

   Die junge, allein erziehende Mutter Alla, die aus dem Dorf Wradijewka stammt, leidet seit mehreren Monaten an Leukämie. Ihr Ex-Mann leistet der Frau und seiner Tochter Alina (geb. 2009) keine Unterstützung und alle Schwierigkeiten mit dem Kind und Allas Kur sind auf die Schultern der arbeitslosen Mutter Tatjana (geb. 1959) gefallen. Ab Anfang Herbst 2010 ist Alla fast die ganze Zeit im Spital in der Grossstadt, wo sie eine gründliche Behandlung bekommt. Als Alla keine Mittel mehr hatte, wandte sie sich via SOS GERASJUTA Stiftung an die Schweizer Spenderinnen und Spender mit der Bittanfrage, ihr karitative Hilfe zu leisten. Die gespendete Summe gab die junge Frau für die aufbauenden Medikamente aus, die die Widerstandskraft ihres Körpers fördern. Alla drückt ihre grosse Dankbarkeit allen Menschen, die ihr Problem nicht ausser Acht liessen, aus.

 

df