«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Ewgenija Maltschenko,

geb. 1999

 

Ewgenija leidet an chronischer Leukämie. Vor einiger Zeit begannen ihr Brustkorb und ihre Schulter zu schmerzen. Später zeigte eine gründliche Untersuchung, dass sie Blutkrebs hat. Ewgenija brauchte effektive Tabletten, um die Leukozytenzahl im Blut zu senken, sowie teure Antibiotika für intravenöse Injektionen. Dank der Hilfe der Schweizer Spenderinnen und Spender wurden die lebenswichtigen Präparate für Ewgenijas Behandlung erworben. Das gespendete Geld ermöglichte Ewgenija den Überlebenskampf. Sie befindet sich immer noch im Krankenhaus und die Ärzte versuchen ihren Zustand zu stabilisieren. Ewgenija ist allen mitleidigen und hilfsbereiten Leuten für die entscheidende Hilfe erkenntlich.

 

   df