«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Viktor Prisjaschnjuk,

geb. 1974

und Tochter Sofia,

geb. 2009

 

Die Familie Prisjaschnjuk wohnt im Dorf Trikratnoje in der Ukraine. Viktors Frau starb im Februar 2013 an einem Lymphom. Jetzt ist seine Tochter Sofia an Krebs erkrankt. Das Mädchen hatte keine Beschwerden, aber plötzlich bekam sie heftige Schmerzen im Bereich der linken Niere. Die Ergebnisse der Untersuchungen und Analysen schockierten Viktor – bei Sofia wurde ein bösartiger Tumor in der Niere diagnostiziert.
         Alle seine Ersparnisse hat der Vater für die ersten Tage der Chemotherapie ausgegeben, und die mitleidenden Spenderinnen und Spender aus der Schweiz haben ihm dabei viel geholfen. Dem Mädchen wurden die nötigen Medikamente verabreicht. Die Ergebnisse der Untersuchungen sind sehr gut und Sofia ist auf dem Weg der Besserung.

   df