«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Daniil Tereschonkow

geb. 2008

 

Daniil ist Patient der Chersoner Regionalkinderklinik. Der Junge erlitt 15% Hautverbrennungen am Kopf, an der Brust und an den Armen. Er half seiner Mutter, das Haus mit dem Holz zu beheizen. Das Kind stand nicht weit von dem Herd, als der Funke raussprang und seinen Kopf traf. Es entflammten sich zuerst die Haare des Kindes und dann das T-Shirt. Daniil benötigt mehrere Medikamente, Prozeduren und im Weiteren Hauttransplantationen. Dafür hat seine allein stehende fünffache Mutter Kristina (gerade im Mutterschaftsurlaub) keine Mittel zur Verfügung. Der Vater hat die Familie verlassen und leistet ihr seitdem gar keine Hilfe.

Daniils Mutter bittet die Schweizer Bürger um materielle Unterstützung für die Rettung ihres Kindes.