Olga Afontschikowa

geb. 1993

Olga Afontschikowa wohnt mit ihrer Mutter Alla in Nikolajew. Olga ist Schülerin der 9. Klasse. Ihre Schulleistungen sind gut. Seit 5 Jahren lernt sie an der Musikschule Klavier. Ihr Vater starb, als sie nur gerade 1 Jahr alt war. Ihre Mutter ist als Näherin in einem kleinen Privatunternehmen tätig. Ihr Lohn ist sehr gering. Sie arbeitet Tag und Nacht, weswegen sie heute an unerträglichen Rückenschmerzen leidet. Die Ärzte verschrieben ihr regelmässige teure Injektionen, die sie sich nicht leisten kann.

Olga hat auch eine Grossmutter, Ekaterina. Und eine Tante Julia. Die Oma ist Rentnerin. Sie leidet an hohem Blutdruck und das Gehen fällt ihr schwer. Tante Julia ist 20 Jahre alt und studiert Philologie an einer Universität. Ihr bleibt zur Zeit keine Möglichkeit, eine Arbeitsstelle zu finden, da das Studium all ihre Kräfte und Zeit in Anspruch nimmt.