«Werden Sie zum Lebensretter

und auch Ihr Leben wird dadurch

sinnvoller und reicher»

                                                                  Sergej Gerasjuta   






Olga Leontjewa

geb. 1991

 

Olga ist Studentin im ersten Jahr und studiert Buchführung an der Fachschule. Von Olgas Grosseltern sind nur zwei Omas noch am Leben. Leider können Olgas Eltern ihr finanziell nicht helfen. Oma Lidija wohnt in einem Dorf. Sie ist nach einem Hirnschlag gelähmt und pflegebedürftig. Die andere Oma wohnt in der Vorstadt, auch sie hat ernsthafte Gesundheitsprobleme: Etwas mit ihren Blutgefässen ist nicht in Ordnung. Die Ärzte verschrieben ihr regelmässige Spritzen, diese sind aber unerschwinglich für sie, da sie sehr teuer sind.

Ihre Mutter hat ebenfalls Gesundheitsprobleme, aber um sich ärztlich untersuchen zu lassen, hat sie weder Geld noch Zeit.

Ihr sehnlichster Wunsch ist es, ihre Ausbildung abzuschliessen und eine gute Arbeitsstelle zu finden. Dann könnte sie ihre Eltern unterstützen. Zurzeit hat Olga keine Möglichkeit, einer Arbeit nachzugehen.