Michail Syrzew

geb. 1991

 

Michail Syrzew stammt aus der grossen südukrainischen Stadt Nikolajew und besucht die 11. Klasse einer städtischen Schule. Michail wohnt mit Mutter Irina (40), Vater Anatoli (45) und dem älteren Bruder Aleksandr (22) zusammen. Seine Eltern arbeiten fast rund um die Uhr, liefern Obst und Gemüse in andere Städte des Gebiets. Weil sie keine Ausbildung haben, sind sie gezwungen, viel zu schuften. Nachdem Aleksandr Julia (22) geheiratet hat, wohnt er an einem anderen Ort. Er arbeitet auf dem Bau.

Der Junge ist kontaktfreudig und hat eine Menge guter Freunde und einen grossen Bekanntenkreis. Seit zwei Jahren treibt er Sport – den fernöstlichen Kampfsport Karate. Soeben hat er das 2. Dan erreicht. Seine wahre Leidenschaft ist aber, Innenräume stilvoll auszustatten. Dies will er zum Beruf machen und deshalb will er auf ein Baucollege oder in die Berufshochschule für Design.