Anton Tschumak

geb. 1990

 

Anton Tschumak wohnt zusammen mit seiner Familie in der kleinen Siedlung Poligon. Zur Familie gehören Mutter Lina (40), Vater Leonid (45) und seiner Oma Elena (69).

Anton hat die Schule absolviert und möchte nun eine Ausbildung im Bankwesen absolvieren. Doch die Eltern können kein Studium bezahlen, weil sie so schon finanzielle Schwierigkeiten haben. Seine Mutter ist Landarbeiterin, der Vater ist in einem privaten Unternehmen als Arbeiter angestellt, die Grossmuter lebst von einer mickrigen Rente. Das Geld reicht nur für das Nötigste. Die Familie hat einen Obst- und Gemüsegarten – davon leben sie jahrein, jahraus.

Anton hofft, dass gutherzige Menschen ihm helfen, eine Hochschulausbildung zu bekommen.